heizung_kaufen

Notdienst für die Heizung: Kosten vermeiden durch regelmäßige Wartung.

 

Ist bei winterlichen Temperaturen plötzlich die Heizung defekt, kann es schnell ungemütlich werden. Daher gibt es überwiegend in jeder Region einen 24h Heizungsnotdienst. So bekommen Sie die meisten Probleme innerhalb kurzer Zeit in den Griff. Allerdings werden manchmal auch hohe Aufschläge für Anfahrt und Reparaturen außerhalb der normalen Arbeitszeiten fällig.

Rufen Sie nach Möglichkeit nur den Buderus Werkskundendienst als Heizungsnotdienst! Unser Werkskundendienst ist am besten qualifiziert, um Fehler schnell zu finden und zu beheben. 

 

Termin gut vorbereiten.

 

Lassen Sie sich nicht aus der Ruhe bringen. Alle Kostenanteile sollten Sie noch am Telefon konkret absprechen: Stundensatz, Anfahrt, Zuschläge und Pauschalen. Fragen Sie außerdem nach, welche Leistungen Sie bezahlen, wenn der Techniker keine Lösung findet. Natürlich soll der Servicemitarbeiter dann auch nur das reparieren, was wirklich kaputt ist. Wartungsarbeiten, Einstellungen und ähnliches erfolgen später im Rahmen eines regulären Wartungstermins zum normalen Stundensatz.

Damit die Reparatur schnell und unkompliziert erfolgen kann, sollten Sie schon vor Eintreffen des Heizungsnotdienstes freien Zugang schaffen und die gesamte Dokumentation der Anlage bereit legen.

 

Im Wartungsvertrag der Heizung Notdienst mit vereinbaren.

 

Hohe Kosten und kalte Füße während der Feiertage haben schon manches Weihnachtsfest verdorben. Doch in vielen Fällen lässt sich durch optimale Pflege und Wartung der Heizung der Notdienst vermeiden. Beim jährlichen Wartungstermin kündigen sich viele Themen im Voraus an. Verschleißteile werden turnusgemäß gewechselt und Brenner sowie Kessel gereinigt. So kommt es oft gar nicht erst zum Ausfall. Moderne Heizsysteme von Buderus können sogar unkompliziert mit unserem Kundendienst vernetzt werden. Einstellungen kann der Fachmann so aus der Ferne prüfen und anpassen. Fehlerursachen, mögliche Ersatzteile und Einsatzzeiten bekommt er über unsere Portallösung direkt angezeigt. Über einen Wartungsvertrag bietet unser Kundendienst zudem auch an, für Ihre Heizung den Notdienst zu vereinbarten Konditionen zu übernehmen.

 

Wer zahlt den Notdienst für die Heizung in einer Mietwohnung?

 

Spätestens im Ernstfall stellt sich in einer Mietwohnung die Frage: Welche Kosten für die Reparatur der Heizung durch Notdienste übernimmt der Vermieter? Wichtig ist hier, das korrekte Verfahren einzuhalten. Zunächst muss der Mieter den Eigentümer oder Hausverwalter kontaktieren und eine ausreichende Frist zur Behebung einräumen.

Bleibt der Heizkörper nur im Bad oder im Schlafzimmer kalt und die restliche Wohnung ist normal beheizt, kann die angemessene Frist auch einige Tage betragen. Herrscht draußen Frost und die Heizung ist kaputt, muss innerhalb von Stunden Abhilfe geschaffen werden.

Ist der Vermieter nicht erreichbar oder bleibt untätig, kann der Mieter dann auch selbstständig den Heizungsnotdienst rufen. Der Vermieter muss alle notwendigen Kosten tragen, abzüglich einer Selbstbeteiligung für Kleinreparaturen, die je nach Mietvertrag verschieden sein kann.

Aber Vorsicht: Unnötigen Mehraufwand zahlt der Mieter immer selbst. Prüfen Sie daher aufmerksam, welche Arbeiten für die Reparatur der Heizung im Notdienst unumgänglich sind!

Mit den modernen, wartungsarmen Systemlösungen von Buderus genießen Sie nicht nur verlässliche, komfortable und sparsame Wärmeerzeugung. Wir haben unsere Heizgeräte auch für schnelle Fehlersuche und unkomplizierte Reparaturen optimiert.

 

Kontaktieren Sie unseren Werkskundendienst!

Informationen zur Fördermittelauskunft von Buderus

Heizung & Förderung - Zuschüsse im Überblick!

Mit moderner, hocheffizienter Heiztechnik sparen Sie vom ersten Tag an spürbar Energiekosten.

Alles zum Thema Förderung
Anfragen für Ihre neue Heizung

Spielend leicht zur neuen Heizung!

Jetzt kostenlos & unverbindlich ein Angebot von einem qualifizierten Fachbetrieb aus Ihrer Region anfragen.

Angebot anfragen
Neuigkeiten im Buderus Produktportfolio

Buderus Neuheiten - Heizsysteme mit Zukunft

Solide. Modular. Vernetzt: Entdecken Sie die neue Gerätegeneration der Zukunft von Buderus!

Neuheiten von Buderus
5 / 5 bei 2 Bewertungen