heizung_kaufen

Heizung kaufen: Modelle, Kauftipps & Vorteile durch Buderus Systemkompetenz

 

Weniger Heizkosten, mehr Komfort und gesteigerte Behaglichkeit sind neben der Reduktion klimaschädlicher Emissionen die Hauptgründe, wenn Hausbesitzer eine neue Heizung kaufen. Wenn der alte Kessel in die Jahre kommt, kann der Kesseltausch auch gesetzlich vorgeschrieben sein.

Insbesondere der Altbestand an Öl- und Gasheizungen mit Heizwerttechnik bietet große Einsparpotentiale, die Sie nicht ungenutzt lassen sollten! Der Schlüssel dafür ist zum einen moderne Brennwerttechnik, mit der weniger Wärme durch den Rauchfang entweicht. Zum anderen das Zusammenspiel aus effizienter Regelung, hochentwickelten Komponenten und einer bedarfsorientierten Planung des Gesamtsystems. Setzen Sie auf die breite Systemexpertise und fundierte Erfahrung von Buderus, um die Vorteile einer neuen Öl-, Gas- oder Biomasseheizung vollständig auszunutzen!

 

Sie wollen Ihre alte Heizung tauschen? Hier erhalten Sie kostenlos und unverbindlich Angebote von Installateuren in Ihrer Nähe.

Jetzt Angebot anfragen

 

Worauf müssen Sie achten, wenn Sie eine neue Heizung kaufen?

Mit wenigen Ausnahmen setzen alle modernen Heizanlagen, die Wärme durch Verbrennung erzeugen, Brennwerttechnik ein. Die überlegene Wärmeausbeute führt zu spürbaren Einsparungen bei den Verbrauchskosten und CO2-Emissionen. Für den Umstieg ist allerdings eine Rauchfangsanierung unumgänglich.

Auch der hydraulische Abgleich sollte unbedingt Teil der Heizungssanierung sein. Durch die Optimierung der Verteilung des Wärmeträgers im Gesamtsystem lassen sich vermeidbare Mehrverbräuche ausschließen. Die Maßnahme ist deswegen auch Voraussetzung für den Antrag auf staatliche Förderung.

Viele Heiztechniken eignen sich für die Kombination mit Solarthermie. Der Austausch eines alten Kessels ist der ideale Zeitpunkt für eine Kosten-Nutzen-Rechnung. Häufig amortisieren sich Solarthermieanlagen in den ersten fünfzehn Jahren. Bei Buderus erhalten Sie alle Komponenten von der Solarpumpe bis zur Regelung des Gesamtsystems optimal aufeinander abgestimmt aus einer Hand.

 

Welche Heizung ist für Ihr Haus die richtige?

Die eine, beste Heizung gibt es nicht. Welche Heizung die richtige ist, entscheidet sich im Zuge der eingehenden Beratung durch den Fachmann. Die wichtigsten Faktoren neben dem verfügbaren Budget sind dabei die energetische und technische Ausstattung des Gebäudes und die Anzahl und Nutzungsgewohnheiten der Bewohner. Ein wichtiges Kriterium im Altbau sind auch die installierten Heizkörper. Wenn das System hohe Vorlauftemperaturen erfordert, schließt das beispielsweise eine Wärmepumpe von vornherein aus. Wollen Sie dennoch eine sparsame Heizung kaufen, die mit niedrigen Vorlauftemperaturen arbeitet, kann es sich langfristig auch lohnen, wenn Sie neue Heizkörper kaufen oder eine Flächenheizung installieren.

 

Bei Buderus steht Ihnen ein breites Angebot hochentwickelter Lösungen mit unterschiedlichen Heiztechniken zur Verfügung: Von der flexiblen und kostengünstigen Brennwert Gasheizung über leistungsstarke Öl-Brennwertkessel bis zur Wärmepumpe.

 

Kosten und Preise: Heizung kaufen und Fördermittel nutzen

Die Kosten für verschiedene Heiztechniken sind sehr unterschiedlich. Wer nach einer ökonomischen Lösung sucht, ist häufig gut beraten, einen bestehenden Öl- oder Gaskessel durch eine entsprechende Brennwertheizung zu ersetzen. Eine Buderus Gas- oder Ölbrennwertheizung kaufen Sie zu moderaten Preisen. Bei minimalem Aufwand mit Installation und Kaminsanierung liegen die Gesamtkosten der neuen Heizung in der Regel unter 10.000 Euro.

Höhere Investitionen sind bei der Nutzung von Erdwärme oder Wasser-Wärmepumpen gefragt. Eine Luftwärmepumpe, die gern auch im gut gedämmten Altbau Anwendung findet, ist dagegen deutlich günstiger.

Um den Heizungstausch erschwinglich zu gestalten und die Kosten für die neue Heizung zu senken, stehen verschiedene Fördermittel zur Verfügung. 

 

Gut beraten die neue Heizung kaufen: Buderus Systemexperten sind für Sie da

Das breite Angebot von Buderus bietet Ihnen viele Optionen, um die neue Heizung mit maximaler Effizienz und möglichst geringen Verbrauchskosten zu planen. Um diese Ziele zu erreichen, ist fachkundige, individuelle Beratung wichtig. Hier erhalten Sie ein kostenloses Angebot für Ihre neue Heizung von Fachbetrieben aus Ihrer Region.

 

Sie wollen Ihre alte Heizung tauschen? Hier erhalten Sie kostenlos und unverbindlich Angebote von Installateuren in Ihrer Nähe.

Jetzt Angebot anfragen

 

Informationen zur Fördermittelauskunft von Buderus

Heizung & Förderung - Zuschüsse im Überblick!

Mit moderner, hocheffizienter Heiztechnik sparen Sie vom ersten Tag an spürbar Energiekosten.

Alles zum Thema Förderung
Anfragen für Ihre neue Heizung

Spielend leicht zur neuen Heizung!

Jetzt kostenlos & unverbindlich ein Angebot von einem qualifizierten Fachbetrieb aus Ihrer Region anfragen.

Angebot anfragen
Neuigkeiten im Buderus Produktportfolio

Buderus Neuheiten - Heizsysteme mit Zukunft

Solide. Modular. Vernetzt: Entdecken Sie die neue Gerätegeneration der Zukunft von Buderus!

Neuheiten von Buderus
4.8 / 5 bei 5 Bewertungen