Produktdatenblatt
Logamatic 4000

Logamatic 4323

Flexibel als Unterstation oder autarker Heizkreisregler: die modulare digitale Heizungssteuerung mit vielen Einsatzbereichen zur Wandmontage.

Funktionserweiterung eines bestehenden Regelsystems Logamatic 4000

oder Unterstation mit Zubringerpumpe

oder autarker Heizkreisregler

oder Kessel-Regelgerät durch Erweiterung mit Funktionsmodul FM456 / FM457 / FM458

Vorteile & Geräteinformation

Systemgestaltung

Die Heizungsregelung Logamatic 4323 kann um bis zu vier Funktions- / Zusatzmodule in ihren Funktionen erweitert werden. Möglich ist die Einbindung einer Trinkwassererwärmung und eines Heizkreises (FM441), von zwei Heizkreisen (FM442), einer Solaranlage (FM443), eines alternativen Wärmeerzeugers (FM444) oder eines Trinkwasserladesystems (FM445). Das Funktionsmodul FM446 fungiert als EIB / KNX-Schnittstelle zu einer Hausautomation, FM448 integriert eine Sammelstörmeldefunktion. Mit den Funktionsmodulen FM456 / 457 / 458 kann die Logamatic 4323 weitere Kessel steuern.

Datenblatt & Downloads

Modell Logamatic 4323
Produktdatenblatt
Leiterquerschnitt maximal Anschlussklemmen Kleinspannung 1,5 mm
Schutzklasse III
Höhe 240 mm
Breite 660 mm
Tiefe 230 mm
Downloads Dateien
Bedienungsanleitung R4323 (PDF | 2,73 MB)

Systemkomponenten Logamatic 4323

Ähnliche Produkte Logamatic 4323