Erweiterungsmodul Logamatic EM100

Das Erweiterungsmodul für EMS plus – zur Optimierung der Brennwertnutzung.

modulierende Drehzahlregelung einer Kesselkreispumpe

Schaltkontakt Sammelstörung

Ansteuerung 2. Gas-Magnetventil

0-10 V Sollwertvorgabe

Vorteile & Geräteinformation

Systemgestaltung

Das EM100 lässt sich perfekt in ein bestehendes Heizsystem integrieren. Buderus bietet dazu, als Systemanbieter, alle Komponenten aus einer Hand.

Energiekosten

Das EM100 sorgen in Kombination mit dem Logamatic EMS plus für eine optimale Nutzung des Brennwertgeräts. Somit kann die Effizienz gesteigert und gleichzeitig Energiekosten gesenkt werden.

Bedienkomfort

Die Grundfiguration erfolgt direkt über die Einstellung des Adresscodierschalters – damit sind Grundfunktionen auch ohne weitere Systembedieneinheiten mit dem Modul EM100 realisierbar.

Datenblatt

Modell Erweiterungsmodul Logamatic EM100
Betriebsspannung 230V +/-10%
BUS-Schnittstelle(n) EMS 1.0 / EMS 2.0
Fühlertyp NTC10k
Sicherung 5 (V/AT)
Leistungsaufnahme 2