Logamatic 4000

16 Produkte
Filterauswahl Alles zurücksetzen
  • Breite
  • Höhe

Logamatic 4121

  • Ansteuerung einer EMS-Ein-Kessel-Anlage (nicht für Regelgerät MC100 bzw. MC110)
  • Funktionserweiterung des modularen Regelsystems 4000
  • Unterstation ohne Zubringerpumpe

Logamatic 4122

  • Funktionserweiterung des modularen Regelsystems 4000
  • Unterstation ohne Zubringerpumpe
  • in verschiedenen Varianten erhältlich

Logamatic 4211

  • Regelgerät zur Kesselmontage für kleine und mittlere Heizungsanlagen
  • Verwendung als Regelgerät für Brennwert- oder Niedertemperaturkessel
  • Ansteuerung einer Ein-Kessel-Anlage (nicht EMS)

Logamatic 4212

  • modulares konventionelles Regelgerät zur Kesselmontage für den Mittel- und Großanlagenbereich
  • Verwendung zur Ansteuerung eines 2-stufigen oder modulierenden Brenners
  • Sicherheitstechnik in fremdgeregelten Ein- und Mehrkesselanlagen

Logamatic 4321/4322

  • modulares digitales Regelgerät zur Kesselmontage für mittlere und große Kesselanlagen
  • Verwendung als Regelgerät für verschiedene Kesseltypen, z.B. Brennwert- oder Niedertemperaturkessel
  • Logamatic 4321 für den Führungskessel, Logamatic 4322 für den Folgekessel (Mehrkesselanlage, Modul FM458 erforderlich)

Logamatic 4323

  • Funktionserweiterung eines bestehenden Regelsystems Logamatic 4000
  • oder Unterstation mit Zubringerpumpe
  • oder autarker Heizkreisregler

Funktionsmodul FM441 - Trinkwassererwärmung und 1 Heizkreis

  • Heizungssteuerungs-Modul zum Einsatz in Regelgerät Logamatic 4122 und/ oder 43xx
  • Einbindung von 1 Heizkreis und 1 Warmwasser-Funktion in die Heizungsanlage
  • alternativ zu Funktionsmodul FM445

Funktionsmodul FM442 - 2 Heizkreise

  • Heizungssteuerungs-Modul zum Einsatz in Regelgeräte Logamatic 41xx, 4211 und/oder 43xx
  • Einbindung 2 Heizkreise mit/oder Stellglied in die Heizungsanlage
  • Heizkreisfunktionen mit frei wählbarer Heizkennlinie für Heizkörper-, Fußboden-, Fußpunkt-, Konstant- oder Raumregler-Systeme und eigenen Zeitprogrammen je Heizkreis

Funktionsmodul FM443 - Solarmodul

  • Heizungssteuerungs-Modul zum Einsatz in Regelgerät Logamatic 41xx, 4211 und/oder 43xx
  • Einbindung einer Solaranlage für solare Trinkwassererwärmung und Heizungsunterstützung in die Heizungsanlage
  • Nachladeoptimierung mit reduziertem Nachheizen durch Integration in das Gesamtsystem

Funktionsmodul FM444 - Alternativer Wärmeerzeuger

  • Heizungssteuerungs-Modul zum Einsatz in Regelgerät Logamatic 41xx, 4211 und/oder 43xx
  • Einbindung eines alternativen Wärmeerzeugers in die Heizungsanlage
  • z. B. Pelletkessel, Wärmepumpe, BHKW, Festbrennstoffkessel oder Kaminofen mit Wassertasche

Funktionsmodul FM445 - Trinkwasserladesystem

  • Heizungssteuerungs-Modul zum Einsatz in Regelgerät Logamatic 41xx, 4211 und/oder 43xx
  • Temperaturregelung eines Warmwasser-Ladesystems (z. B. LAP oder SLP) in Verbindung mit zwei modulierenden Speicherladepumpen (Primär- und Sekundärpumpe)
  • Alternativ zu Modul FM441

Funktionsmodul FM446 - Schnittstelle EIB/KNX

  • Heizungssteuerungs-Modul zum Einsatz in Regelgerät Logamatic 41xx, 4211 und/oder 43xx
  • Einbindung der Heizungsanlage in ein Hausautomations-System mit dem Europäischen Installations-BUS (EIB/KNX)
  • Zugriff auf Daten aus dem Regelgerät, in dem das Funktionsmodul installiert ist
Lädt weitere Produkte...