Blockheizkraftwerke: Günstig heizen mit Kraft-Wärme-Kopplung

Blockheizkraftwerke (BHKW) sind kompakte Energie-Erzeugungsanlagen zur dezentralen Versorgung mit Strom und Wärme. Sie arbeiten nach dem Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung und nutzen die ihnen zugeführte Primärenergie direkt vor Ort je nach Modulgröße bis zu über 90 %. Im Vergleich zu getrennter Energieerzeugung in Kraftwerk und Heizkessel sparen Blockheizkraftwerke bei gleicher Leistung nahezu 40 % der erforderlichen Primärenergie. Um diese Vorteile effizient auszunutzen, ist es allerdings Voraussetzung, dass für die entstehende Wärme auch Bedarf besteht. Vor der Entscheidung für ein Buderus Blockheizkraftwerk sollte also eine genaue Berechnung und Bedarfsanalyse stehen. Unsere Systemexperten und die Buderus Partner vor Ort beraten Sie gerne!