Logatherm WPL-A

Die Luft-Wasser-Wärmepumpen WPL A, WPL I und WPL IK sind jeweils in verschiedenen Leistungsstufen verfügbar, je nach Bedarf Ihres Objekts. Sie eignen sich für Gebäude mit geringem und mittlerem Leistungsbereich und sind sparsam und leise im Betrieb.

für Innen- (WPL IK) oder Außenaufstellung (WPL A)

Umwandlung der Außenluft in Wärme bei Temperaturen bis -20°C, im Sommer auch Kühlung (reversibler Betrieb)

besonders leise, witterungsbeständig und servicefreundlich

  • Energiekosten

    Die Wärmepumpen Logatherm WPL erzeugen Wärme – und Kühle im Sommer – mit der kostenlosen Energie der Luft und geringen Mengen Strom. Dank der großen Modellvielfalt gibt es für jeden Bedarf die richtige Luft-Wasser-Wärmepumpe.

  • Bedienkomfort

    Mit der Modellvielfalt für innen und außen, den kompakten Abmessungen und der Vielzahl der Anschlussmöglichkeiten findet sich für eine Logatherm WPL Wärmepumpe immer ein Platz. Die sind leise, witterungsbeständig und servicefreundlich.

  • Umwelt

    Da Luft-Wasser-Wärmepumpen zur Wärmeerzeugung allein die unerschöpfliche Ressource Luft nutzen, reduzieren sie aktiv und maximal den CO2-Austoß Ihres Hauses. Das ist effizient und vor allem extrem umweltfreundlich.

  • Systemgestaltung

    Die Logatherm WPL eignet sich für Neubau, Modernisierung oder Erweiterung einer Anlage um regenerative Energieerzeuger. Ein Logaplus/Logasys System kombiniert die Energien von Luft und Sonne, z.B. eine Luft-Wasser-Wärmepumpe mit einer Solaranlage.

  • Die Logatherm WPL A ist in 7 Leistungsstufen bis 31 kW verfügbar. Bei sehr guten Leistungszahlen von 3,5 bis 3,7 ist sie sehr sparsam im Betrieb und dank der Verkleidung aus eloxierten Aluminiumblechen vor Korrosion geschützt. Die Luft-Wasser-Wärmepumpen für die Außenaufstellung eignen sich für Gebäude mit geringem und mittlerem Leistungsbedarf, also funktionale Wohn- und Gewerbebauten.

  • Bei besonders großem Wärmebedarf, etwa für ein Mehrfamilienhaus, empfiehlt sich die Schaltung von bis zu 4 Luft-Wasser-Wärmepumpen (bis zu 124 kW) in Kaskade. Zusätzlich können Sie einen zweiten Wärmeerzeuger einbinden – etwa einen Brennwertkessel von Buderus.

Modell

WPL-18 A

Produktdatenblatt

Umwelttechnischer Hinweis

Enthält fluorierte Treibhausgase

Bauart des Kältekreises

hermetisch geschlossen

Kältemitteltyp

R407C

Füllmenge des Kältemittels

6,8 kg

Treibhauspotential - GWP

1.774 kgCO2-eq

Füllmenge des Kältemittels

12,063 toCO2-eq

Nom. Leistung Heizung nach EN14511

17,2 kW

Installation

Außenaufstellung

COP nach EN14511

3,6

Elektrische Zusatzheizung

9 kW

Schalldruckpegel

0 dB(A)

Warmwasserbereitung

Nur mit externem Speicher

Höhe

1.793 mm

Breite

1.872 mm

Tiefe

1.050 mm

WPL-25 A

Produktdatenblatt

Enthält fluorierte Treibhausgase

hermetisch geschlossen

R407C

9,8 kg

1.774 kgCO2-eq

17,385 toCO2-eq

24 kW

Außenaufstellung

3,6

9 kW

0 dB(A)

Nur mit externem Speicher

1.830 mm

1.803 mm

1.258 mm

Modell

WPL-31 A

Produktdatenblatt

Umwelttechnischer Hinweis

Enthält fluorierte Treibhausgase

Bauart des Kältekreises

Kältemitteltyp

R404A

Füllmenge des Kältemittels

13 kg

Treibhauspotential - GWP

3.922 kgCO2-eq

Füllmenge des Kältemittels

50,986 toCO2-eq

Nom. Leistung Heizung nach EN14511

31 kW

Installation

Außenaufstellung

COP nach EN14511

3,5

Elektrische Zusatzheizung

0 kW

Schalldruckpegel

0 dB(A)

Warmwasserbereitung

Nur mit externem Speicher

Höhe

2.140 mm

Breite

1.804 mm

Tiefe

1.258 mm

Flyer und Broschüren

Name
Logatherm WPLA
Download
PDF | 2,37 MB

Planungsunterlage

Name
Logatherm WPL
Download
PDF | 7,95 MB

Der hier gezeigte Preis dient lediglich als Vorschlag für unsere Handelspartner. Installationskosten sind nicht mit eingeschlossen.

* Preise inkl. MwSt

WPL-18 A 17,2kW
18.050,4
WPL-25 A 24kW
22.244,4
WPL-31 A 31kW
24.906